heuwender #35

Sonntag, 28. Januar 2018, 11 Uhr

Von Zürichs Bienen:

Anna Hochreutener von «Wabe3»

Sie ist eines der faszinierendsten Tiere überhaupt, und eines der wichtigsten für den Menschen: Die Biene. Die jungen Imker Anna Hochreutener und Tom Scheuer von «Wabe3» betreuen zwei Millionen davon, und das mitten in der Stadt: Ihre 100 Bienenvölker sausen und summen fleissig durch Zürich, auch durch Albisrieden, und sammeln Blütenstaub, vielleicht auch auf Ihrem Balkon. Hören Sie bei uns, wie den Bienen der urbane Lebensstil gefällt, wie unser Stadthonig schmeckt, und wie viel Arbeit von Mensch und Tier drinsteckt!

→ Infos zu «Wabe3»

heuwender #36

Sonntag, 18. März 2018, 11 Uhr

Flötenspiel & Filmmusik:

Raphael Meyer

Er straft alle Lügen, die die Blockflöten verteufeln: Raphael Meyer aus Basel spielt virtuos auf den verschiedensten Flöten und tanzt musikalisch auf etlichen Hochzeiten. Er leitet zwei Flötenorchester, ist Konzertmusiker und kom- poniert für Film, Fernsehen und Computerspiele. Bei uns erzählt er, wie er die Musik für die erfolgreiche Krimi-Serie «Der Bestatter» erfand und was er in Budapest erlebte, wo er im März Orchesteraufnahmen für ein Grossprojekt macht. Und natürlich spielt er auch Flöte. Teuflisch gut! 

→ Infos zu Raphael Meyer

heuwender #37

Sonntag, 27. Mai 2018, 11 Uhr

Mit Herz & Freude:

Frühlingssingen!

Jeder Mensch hat eine Stimme, und jeder Mensch kann singen. Und wenn nicht im Frühling – wann dann? Wir machen aus Ihnen allen den grössten spontanen Chor von Albisrieden. Unter der Leitung der begnadeten Musikerinnen und Improvisationslehrer Karin Enz-Gerber und Andreas Gerber bringen wir mit einfachen Melodien und lustvollen Spielereien unsere Stimmen zum Erwachen und Klingen. Ohne Noten, aber mit jeder Menge Herz und Freude. Singen Sie mit! 

→ Infos zu Karin Enz-Gerber und Andreas Gerber

Zum Vormerken:

heuwender #38: Sonntag, 30. September 2018, 11 Uhr
heuwender #39: Sonntag, 4. November 2018, 11 Uhr